Der BOLDMEN CR 4 / CR 4 S

Technische Daten, Serien- und Sonderausstattung

BOLDMEN CR 4 / CR 4 S

BOLDMEN ist kein Start-Up

Die Brüder Martin und Friedhelm Wiesmann begannen bereits im Jahre 1985 mit der Entwicklung ihres ersten Sportwagens, der später als Wiesmann Roadster MF 3 in die Automobilgeschichte einging. Vier weitere Modelle, die Roadster und GTs MF 4 und MF 5, wurden nach und nach der Fachwelt und den Autoenthusiasten präsentiert.

Harald und Michael Käs haben mit ihrem Everytimer 02 Cabriolet bereits vor Jahren ihr Meisterstück abgelegt und der Fachwelt bewiesen, dass sie einen Sportwagen mit einer Carbon-Karosserie in allerhöchster Detailqualität in reiner Handarbeit bauen können.

Die gemeinsamen Erfahrungen aus vielen Jahren sind unter Berücksichtigung stark erschwerter, gesetzlicher Vorgaben in die Entwicklung unseres BOLDMEN CR 4 / CR 4 S eingeflossen und lassen ihn zu einem Roadster werden, dessen Detailqualität nicht zu überbieten ist. Spezialisten ihres Fachs legen beim Bau dieses Sportwagens Hand an und werden mit Recht als Künstler bezeichnet, Künstler des Handwerks.

Die großen Automobilkonzerne investieren Milliarden in die Elektromobilität, in das autonome Fahren sowie in die Digitalisierung und streichen mehr und mehr unwirtschaftliche Nischenmodelle aus ihrem Programm. Davon sind insbesondere auch Roadster und Cabriolets betroffen, die zugunsten von „vernünftigen“, gleichzeitig aber auch eher langweiligen Massenfahrzeugen weichen müssen. Dabei bieten Roadster den puren Fahrspaß, sind deutlich wertbeständiger und aufgrund des niedrigen Gewichts und des besseren CW-Wertes (Windwiderstandsbeiwert) erheblich sparsamer als leistungsmäßig vergleichbare Limousinen oder gar SUVs.

Unser BOLDMEN CR 4 / CR 4 S ist zu den BESTEN SPORTWAGEN weltweit zu zählen (AUTO BILD sportscars, Heft 02/2023). Die Leistungsdaten überzeugen (408 oder 500 PS *, 8-Gang Steptronic Sportgetriebe, Schaltwippen), die Detailqualität ist meisterhaft und die Exklusivität ist aufgrund der geringen Stückzahlen nicht zu übertreffen.

Jeder dieser Roadster wird nach den individuellen Wünschen unserer Kunden gebaut. Die Verbindung deutscher Top-Ingenieurleistungen mit deutscher Handwerkskunst - handmade in Germany - lässt ein einzigartiges Produkt entstehen, welches Sie live erleben sollten. Deutschlands kleine, aber feine Sportwagen-Manufaktur steht für Qualität: eine Carbon-Karosserie und ein handgemachtes Interieur, welches in mehr als 600 Farben, Farb- und Materialkombinationen von Spezialisten ihres Fachs angefertigt werden kann.

Möchten Sie unseren BOLDMEN CR 4 / CR 4 S detailliert kennenlernen und auch zur Probe fahren, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Das Live-Erlebnis wird Sie begeistern.

* VERBRAUCH / EMISSIONEN BOLDMEN CR 4 / CR 4 S

Verbrauch NEFZ kombiniert: 7,2 l / 100 km
Verbrauch innerorts NEFZ: 9,2 l / 100 km
Verbrauch außerorts NEFZ: 6,0 l / 100 km
Verbrauch WLTP kombiniert: 7,9 l / 100 km
CO2 – Emissionen kombiniert NEFZ: 164 g/km
CO2 – Emission kombiniert WLTP: 181 g/km
Effizienzklasse: D
Abgasnorm: Euro 6 D

EINE AKTIE IN FORM EINES SPORTWAGENS - ZERTIFIZIERTE UNIKATE

Mit der Markteinführung des BOLDMEN CR 4 haben wir die Sonderedition FIRST THIRTY Nr. 01/30 – 30/30 aufgelegt, die nunmehr numerisch vergeben ist.

Jeder Roadster dieser Edition war innen und außen sichtbar gekennzeichnet und wird im Markt immer etwas ganz Besonderes sein – mehr Exklusivität ist kaum möglich. Nach dem Auslaufen dieser Sonderserie sind neue Ideen gefragt, welche den Markenkernwerten EXKLUSIVITÄT und INDIVIDUALITÄT gerecht werden – der pure Fahrspaß wird immer mitgeliefert.

Die positive Resonanz von Interessenten im Rahmen von Präsentationen und Probefahrten hat uns dazu bewogen, ab sofort EINZELSTÜCKE des BOLDMEN CR 4 / CR 4 S auf Bestellung zu bauen, was jedem Käufer / jeder Käuferin durch ein ZERTIFIKAT bescheinigt wird.

Eine bestellte Außenfarbe bleibt in der Kombination mit dem gewünschten Leder (Material und Farbe) geschützt und wird es kein zweites Mal geben – jeder Käufer bzw. jede Käuferin erhält somit garantiert ein UNIKAT. Ein solches Angebot ist einzigartig und kann nur eine Manufaktur machen, für einen Massenhersteller wäre es undenkbar. Es wird den Werterhalt aller EINZELSTÜCKE sehr positiv beeinflussen.

Darüber hinaus wird eine bebilderte Dokumentation aller Arbeitsschritte der Manufaktur am handgefertigten Roadster mitgeliefert.

Sie können den BOLDMEN CR 4 / CR 4 S kennenlernen, kontaktieren Sie uns einfach unter den angegebenen Kontaktdaten. Wir ermöglichen Ihnen ein Live-Erlebnis und sind sicher, Sie werden überrascht sein, wie gut dieser Roadster ist. Nicht zufällig haben Fachjournalisten ihn zu den BESTEN der Welt gezählt (AUTO BILD sportscars, Heft 2/2023).

Es gibt Werte, die bleiben, dazu gehören handgemachte, zertifizierte Unikate wie besondere Uhren oder außergewöhnlicher Schmuck, aber auch Sportwagen der besonderen Art – handmade in Germany, eben eine AKTIE IN FORM EINES SPORTWAGENS, ein Solitaire unter den Automobilen.